Schaufensterwettbewerb mit der Akademie JAK – August 2017

Im Oktober 2016 starteten wir eine Kooperation mit der privaten Akadamie JAK in Hamburg. Ziel dieser Zusammenarbeit war es ein von Studenten designtes, ausdruckstarkes Imagefenster mit Bezug auf die erfolgreichen Serien STOCKHOLM und Change it! zu entwerfen.

Schaufenster_Hannover_JAK

Die Akademie JAK ist eine private Bildungseinrichtung mit einem engagierten Team erfahrener Dozenten und Lehrbeauftragten aus der Berufspraxis. In der persönlichen Atmosphäre kleiner Klassenverbände bietet die JAK eine moderne, ganzheitliche Ausbildung an, in der gestalterische und wissenschaftlich theoretische Inhalte sowie praktische und technische Kompetenzen sorgfältig aufeinander abgestimmt sind. Als erstes Institut in Deutschland bietet die Akademie JAK seit 2009 die Fachrichtung Visual Merchandising Design an.

Bilder_Briefing_JAK

Ende März präsentierten die Gruppen der Studierenden ihre Entwürfe, von denen im April einer zum Sieger gekürt wurde.

Bilder_Vorschlaege_JAK

Das Siegerfenster „Wirbelsturm“, welches aus etwa 300 Change it! Gurten konstruiert wurde, ist derzeit im Schaufenster des Hannover BREE Stores zu bestaunen.

Bilder_Aufbau_JAK

In Zukunft wird dieses Modell unter anderem bei einer Modenschau in Hamburg und in weiteren Stores zum Einsatz kommen.

Wir legen nicht nur einen starken Focus auf innovative Schaufenster, um gezielte Impulse an ausgewählten Standorten zu vermitteln, sondern auch auf die Förderung von jungen Menschen mit Talent.

Wir möchten uns herzlich bei der Akademie JAK aus Hamburg und allen teilnehmenden Studenten für ihre kreativen Ideen und Mitarbeit bedanken. Es hat uns viel Freude bereitet mit euch zusammen den Schaufensterwettbewerb durchzuführen!

 

Weitere Infos über die Akadekie JAK finden Sie hier: Akademie JAK

Infografik: Aus dem Leben einer Handtasche

Das Leben einer Tasche: Sie kommt viel rum, sie macht viel mit.
Eine BREE ist ein Begleiter fürs Leben. Sie geht mit auf Reisen, ins Büro oder ins Café. Im Kino ist sie ebenso dabei wie beim Spaziergang oder beim Lunchtermin. Wer immer dabei ist, muss aber auch einstecken können: Nicht nur Handy, Schlüssel, Kalender, Snacks und Co, sondern auch jede Art von Wetter. Unsere Grafik zeigt, was eine Tasche alles mitmacht – für eine echte BREE natürlich kein Problem.

BREE_Taschengrafik_gesamt

Freundin Perfect Piece Award Herbst/Winter 2016/17: BREE gewinnt in der Kategorie Mini-Bag

Stockholm 30 von BREE ist ein „Perfect Piece“ für die kommende Modesaison. Die Medienmarke Freundin hat bereits zum siebten Mal ihre Lieblings-Kleidungsstücke und -Accessoires für den Herbst/Winter 2016/2017 gewählt und mit dem Perfect Piece Award ausgezeichnet. Die Freundin-Expertenjury kam zu dem Ergebnis: Stockholm 30 von BREE darf in keinem Kleiderschrank fehlen.

FFP_Stockholm_30

 

Axel Bree, geschäftsführender Gesellschafter bei BREE, freut sich sehr über die Auszeichnung: „Die Stockholm 30 ist die perfekte Ergänzung für einen natürlichen und modischen Look. Gerade das weiche und anschmiegsame Naturleder bekommt im Laufe der Zeit eine ganz eigene Patina und bereitet der Trägerin viel Freude. Alle Taschen der Kollektion Stockholm werden in einer Lederwarenmanufaktur liebevoll vernäht und überzeugen durch ihren stilprägenden und zeitlosen Charakter made in Europe.“

Mehr als 800 Teile und rund 150 Kollektionen wurden gesichtet, um die Musthaves der kommenden Saison in 27 Kategorien zu ermitteln. Zur Freundin-Jury gehörten neben der stellvertretenden Chefredakteurin Coco Pelger, dem Freundin-Modeteam um Creative Director Style Jana Gutsche auch Isabelle Braun vom Blog Modepilot sowie die Textilexpertin Sabine Spieler und eine Freundin-Leserin.

Freundin-Chefredakteur Nikolaus Albrecht: „Zweimal im Jahr zeichnen wir mit dem Perfect Piece Award die Kleidungsstücke und Accessoires aus, die das Zeug zum Lieblingsteil haben. Wir freuen uns, damit sowohl Konsumentinnen  eine Orientierungshilfe beim Kauf der neuen Kollektionen zu geben als auch den heimischen Handel zu unterstützen.“

FFP_Stockholm_30_Insta

In der neuen Ausgabe des Magazins Freundin 18/2016 (erscheint am 10. August 2016) werden alle „Perfect Pieces“ in einer opulenten Modestrecke präsentiert. Im Handel sind die ausgewählten Kleidungsstücke mit „Freundin Perfect Piece“ gekennzeichnet, erhältlich sind sie auch über freundin.de.

Change it! macht jede Tasche zum Unikat

Eine Tasche von BREE hat Persönlichkeit – und passt sich dem Stil ihrer Trägerin dennoch perfekt an. Als zuverlässige Begleiterin zu jeder Gelegenheit ist sie anpassungsfähig wie ein Chamäleon und einzigartig zugleich.

Ab dem kommenden Frühjahr/Sommer setzt BREE noch stärker auf Individualisierung: Mit Change it! kommt Abwechslung ins Taschenregal!

BREE_Change it!_strap_Gruppe

Die austauschbaren Schultergurte in sieben frischen Farbvariationen und BREE-Signatur-Prägung machen jede Tasche zum Unikat. Jedes Gurtmodell ist mit schwarzer oder naturfarbener Lederapplikation erhältlich und passt so zu allen BREE-Taschen mit wechselbarem Trageriemen.

BREE_Stockholm29+Changeit_SS16

Die Gurte mit Naturleder-Applikation setzen sommerliche Akzente in den puristischen Serien STOCKHOLM und OSLO. Die mit schwarzem Leder kombinierten Modelle bringen Farbe in klassische Serien wie FARO, LAPUA oder NOLA.

ChangeIt!_Taschen